Blacklist-Meldung - FahrGut Club

Direkt zum Seiteninhalt

Blacklist-Meldung

FahrGut Club
An dieser Stelle präsentieren wir ab sofort unsere

BLACKLIST - Meldung

Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer haben hier die Möglichkeit Unternehmen zu melden, welche grob gegen folgende menschliche und gesetzliche Anforderungen verstoßen:

  • Lenk- und Ruhezeiten
  • Mindestlohn
  • Arbeitszeiten
  • Arbeitsbedingungen
  • Verkehrssicherheit
  • Arbeitssicherheit
  • Ladungssicherung
  • allg. Fairness

Der FahrGut Club ist nicht verantwortlich für die Eintragungen Dritter bei dieser Liste. Die Angabe des Namens der Personen, welche die Einträge verfassen ist freiwillig und wird vom FahrGut Club nicht auf Richtigkeit geprüft. Wir sind allerdings bemüht die gemachten Angaben nach bestem Wissen und Gewissen zu überprüfen. 

Der FahrGut Club garantiert den Verfassern dieser Einträge höchste Anonymität sowie den Schutz ihrer persönlichen Daten.



Ihre persönlichen Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht veröffentlicht. Nur Ihr Nickname wird öffentlich für unsere Mitglieder sichtbar sein.



Bitte machen Sie möglichst genaue Angaben zur Adresse des Unternehmens sowie den Namen des Inhabers oder Geschäftsführers:


Nach Prüfung Ihrer Angaben werden wir das gemeldete Unternehmen in unserer Blacklist veröffentlichen!
Zurück zum Seiteninhalt